Fallbeispiel Arm eines Manipulators - Alligator Plastics

Arm eines Manipulators

Aus viel Metall, aber wenig Kunststoff

Der Auftrag des Kunden

Unser Kunde kam mit einem Produkt zu uns und fragte, ob es möglich sei, dessen Herstellungskosten zu senken.

Unsere Herausforderung

  • Reduzierung der Metallkomponenten

  • Gute Reibung ohne Schmierung

Arm eines Manipulators

Unsere Lösung

Der Arm war aus 26 Metallkomponenten aufgebaut. Wir haben die Anzahl der Komponenten auf fünf Kunststoffkomponenten reduzieren können. Dafür haben wir unter anderem verschiedene Kunststoffarten ausgewählt, die ohne Schmierung aufeinander und sich um ein Gelenk drehen können.

Automobil cases

Automobil

Bau cases

Bau

Consumer Lifestyle cases

Consumer Lifestyle

Lebensmittel cases

Lebensmittel

Medizin & Hygiene cases

Medizin & Hygiene

arrow_drop_up arrow_drop_down