Fallbeispiel Abdeckkappe für Sauerstoffflasche - Alligator Plastics
arrow_drop_up arrow_drop_down

Abdeckkappe für Sauerstoffflasche

Kappe auf Sauerstoffflaschen in Rettungswagen

Der Auftrag des Kunden

Bei der Anfrage unseres Kunden ging es um Sauerstoffflaschen. „Die Sauerstoffflaschen werden in Krankenhäusern und Rettungswagen verwendet. Darum muss die Schutzkappe hohen Qualitätsanforderungen entsprechen“, erläutert Peter Colmbijn. Ärzte müssen sofort sehen können, ob der Sauerstoffzylinder bereits verwendet wurde. Außerdem muss die Versiegelung schnell entfernbar sein.

Unsere Herausforderung

  • Hohe Qualitätsanforderungen
  • Einfach und schnell in der Anwendung
  • Kurze Lieferzeiten

Abdeckkappe für Sauerstoffflasche

Unsere Lösung

Mit diesen Informationen haben wir - ausgehend von der Funktion - mit der Produktentwicklung begonnen. Die Kappe ist einfach zu montieren und blockiert den Knopf der Sauerstoffflasche, sodass diese nicht versehentlich geöffnet werden kann. Die Abdeckkappe lässt sich leicht mit einer schnellen Bewegung von der Flasche ziehen und kann danach nicht wieder angebracht werden. So ist auf den ersten Blick erkennbar, dass die Flasche benutzt wurde und ausgetauscht werden muss.

Wir sorgen für die Produktion und Lieferung direkt an den Endkunden, das Unternehmen Air Liquide, das zu Biesheuvel Techniek gehört. Auf Grund einer Prognose legen wir strategische Lagerbestände an, die kurze Lieferzeiten garantieren.

Logo Biesheuvel Technik

Ein Blick auf die von Alligator Plastics realisierten Projekte zeigt, dass komplexe Projekte bei ihnen in guten Händen sind. Ich war von ihrem Portfolio beeindruckt.

Peter Colmbijn - Produktspezialist

Unsere Zusammenarbeit

„Die Sauerstoffflaschen werden in Krankenhäusern und Rettungswagen verwendet. Darum muss die Schutzkappe hohen Qualitätsanforderungen entsprechen“, erläutert Peter Colmbijn. Ärzte müssen sofort sehen können, ob der Sauerstoffzylinder bereits verwendet wurde. Außerdem muss die Versiegelung schnell entfernbar sein. Alligator Plastics stand dem Kunden während des Entwicklungsprozesses stets zur Seite und hat all sein Know-how aufgeboten, um zu einer guten Lösung zu kommen. Unsere transparente Vorgehensweise und die kurzen Kommunikationswege bei Alligator Plastics sorgten für eine angenehme Zusammenarbeit mit allen Beteiligten.

„Was mir bei der Zusammenarbeit sehr gut gefällt, ist die Zugänglichkeit des Unternehmens“, so Peter Colmbijn. „Mit den Leuten von Alligator Plastics lässt sich einfach gut zusammenarbeiten und jeder im Unternehmen ist immer ansprechbar, vom Geschäftsführer bis hin zu den Mitarbeitern in der Produktion. Dieses Projekt bildet, was mich angeht, ein gutes Fundament für folgende Projekte.“

Über Biesheuvel Techniek

Biesheuvel Techniek bietet ein komplettes Sortiment an Industrial Supplies und Industrial UP-TIME-Services, mit denen Produktions- und Montageprozesse seiner Kunden optimal ablaufen. Biesheuvel Techniek liefert eine stetig wachsende Palette von momentan 450.000 Artikeln an Kunden aller Sektoren im Bereich Industrie und Wartung. Bei Fragen oder Bedarf an technischer Beratung können sich Kunden an eine der 30 lokalen Niederlassungen wenden. Peter Colmbijn ist Produktspezialist für PVF (Pipes, Valves, Fittings). Kunden können sich von ihm auch technisch beraten lassen. Lieferanten der betreffenden Produktgruppen unterstützen ihn dabei.


Andere Fallbeispiele aus dem Bereich Medizin-/Hygieneprodukte ansehen

Automobil cases

Automobil

Bau cases

Bau

Consumer Lifestyle cases

Consumer Lifestyle

Lebensmittel cases

Lebensmittel

Technik cases

Technik